«

»

Beitrag drucken

Nach der Winterwanderung wurde zu Kaffee und Kuchen geladen

28 Frauen und Männer nahmen an der traditionellen Winterwanderung der KFD St. Ludgerus teil.
Bei trockenem Wetter ging es um 14:00 Uhr am Ludgerushaus los. Die Tour führte über die Alverskirchener Str. durch die Bauernschaften West 2 und West 1, um das Wegekreuz am „Alter Postweg“ zu erreichen.
Nach einer kurzen Getränkepause mit einem „Likörchen“, führte der Weg über die Backhausstraße zurück zum Ludgerushaus, wo die Wanderer an hübsch gedeckten Tischen den Nachmittag bei leckeren Kaffee und Kuchen ausklingen ließen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://kfd-albersloh.de/?p=1361