«

»

Beitrag drucken

Tatort- Internet

Am Donnerstag den 07.03 bietet wir um 19 Uhr im Ludgerushaus einen Vortrag über Cybermobbing an.

Was ist Cybermobbing?

Wie können Kinder und Jugendliche über die Gefahren des Internets aufgeklärt werden?

Welche Risiken bergen Portale wie Facebook, SchülerVZ etc.?

Der Vortrag der Polizei Warendorf erklärt, welche Gefahren für Jugendliche in der virtuellen Welt der Kommunikation lauern und wie man diesen wirksam vorbeugt.

Gerngesehene Gäste bei diesem Vortrag sind interessierte Jugendliche. Anmeldungen nimmt Mechthild Ahlers unter Tel.: 02535 1089 entgegen. Der Vortrag ist kostenfrei.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://kfd-albersloh.de/?p=279