«

»

Beitrag drucken

Blumenpracht & Waldidylle erkundet

Die Landesgartenschau in Bad Lippspringe war am vergangenen Montag (19.Juni ) Ziel eines Tagesausflugs, den die Frauen der Frauengemeinschaft KFD St. Ludgerus und der KFD St. Martin gemeinsam unternahmen.

33 Frauen machten sich gut gelaunt früh am Morgen gemeinschaftlich mit dem Bus auf den Weg in die ostwestfälische Kleinstadt Bad Lippspringe, wo zur Zeit die beliebte Großveranstaltung erstmalig vor einer Waldkulisse stattfindet. Bei einer interessanten Führung durch den Kaiser-Karl-Park und dem Waldpark, erfreute sich die Gruppe über den Anblick des imposante Blütenmeers mit aufwändigen Wechselpflanzungen, prächtigen Blumenhallenschauen sowie über die vielen verschiedene Themen-und Lichtungsgärten.

Das große Waldareal der Landesgartenschau spendete bei hochsommerlichen Wetter den Frauen jede Menge Schatten, ebenfalls wurde das vielseitige gastronomische Angebot auf dem Gelände zur Erfrischung und Stärkung gerne angenommen.

Gegen 17 Uhr fuhren die Teilnehmer etwas geschafft von der großen Hitze aber mit vielen Eindrücken und Inspirationen zurück nach Sendenhorst / Albersloh.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://kfd-albersloh.de/?p=823